Firmenphilosophie

Wir lieben, was wir tun

Ausgangspunkt unserer Arbeit ist die eigene Leidenschaft für das Salutschießen und die Vorliebe für gleichsam ästhetische und mechanisch ausgeklügelte Technik.
Daher orientiert sich das Design unserer Salutkanonen sowohl beim Rohr, als auch dem Verschluss und der Lafette vorrangig an klassischen Vorbildern aus Europa und Amerika.

Wir wissen, was wir tun

Wir wissen, worauf es beim Salutschießen ankommt. Langlebige Qualität steht somit bei uns stets an vorderster Stelle. Bei der Fertigung unserer Rohre verzichten wir bewusst auf die Verwendung von Gussmaterialien. Stattdessen werden die Rohre sämtlicher Salutgeschütze aus Vollmaterial gedreht.

Wir können, was wir tun

Egal, ob es sich bei einem Projekt um ein an historischen Vorbildern orientiertes Modell handelt oder individuelle Designvorstellungen unserer Kunden realisiert werden, unsere Arbeit genügt von der Planung bis zum Beschuss höchsten Qualitätsansprüchen.Die Konstruktion sämtlicher Vorderlader- und Hinterladerkanonen erfolgt in unserem Haus mithilfe modernster 3D-CAD-Systeme. Im Anschluss daran gewährleistet unser moderner und umfangreicher Maschinenpark die direkte professionelle Umsetzung der Kundenwünsche auf höchstem Qualitätsniveau – ganz gleich ob die Salutkanone später im Rahmen der traditionellen Brauchtumspflege, wie z.B. bei kirchlichen Festen oder Schützenfesten, oder bei Staatsempfängen zum Einsatz kommen soll.

 

Hochwertige Materialien & bestmögliche Verarbeitung machen somit aus jeder unserer Böllerkanonen ein Meisterstück, das seinesgleichen sucht.

 

 

Wir würden uns freuen, Ihnen bei der Verwirklichung Ihrer Ideen behilflich sein zu dürfen!


Erfahren Sie mehr über unsere